Suche

Suche starten

Mistelschmuck

In der Weihnachtszeit hängen in vielen Häusern Mistelzweige in Türrahmen. Hierzu gibt es einen besonderen Weihnachtsbrauch: Es soll Paaren Glück bringen, sich unter diesen Zweigen zu küssen. Auch mystische Kräfte werden der Mistel nachgesagt. In den nordischen Göttersagen lautet eine Geschichte, dass der Mistelzweig die heilige Pflanze der Liebesgöttin Frigga war.

Wir beraten Sie gerne persönlich, bitte sprechen Sie uns an: Telefon 09122 630777 oder schreiben Sie uns eine kurze Nachricht.